top of page

Ein Klavierabend – viele PianistInnen



Susanne Kessel lädt ein zum pianistischen Get-together im Bonner Pantheon:

Pianistinnen und Pianisten aus Klassik, Neuer Musik, Jazz u.v.a. spielen gemeinsame Klavierabende. Ich freue mich, beim nächsten Beethoven Piano Club den Abend eröffnen zu dürfen mit Auszügen aus meinem Soloprogramm ONE WOMAN EXPERIMENTAL MUSIC CIRCUS. Speziell für das Programm entstandene Kompositionen von Moritz Eggert und Niklas Seidl treffen auf Werke von Julia Wolfe, Stephen Montague und Jean-Philippe Rameau. Im anschließenden Club-Konzert spielen neun weitere Künstler. So viele Pianisten in einem Konzert gabs vorher noch nicht und so viele Tasteninstrumente auch nicht.


► Hauptprogramm Dorrit Bauerecker, Klavier, Akkordeon, Toypiano und andere Klangerzeuger


► Club-Programm Dietmar Bonnen, Klavier Alexey Chernov, Klavier Ratko Delorko, Klavier Jan Gerdes, Klavier David Graham, Komponist Wolfgang Müller, Künstler Darin Niebuhr, Klavier SnowKrash, Musik, Video und Performance Susanne Kessel, Klavier Helmut Zerlett, Klavier

Mittwoch 7.Juni 2023, 19 Uhr Tickets

19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr / Zwei Pausen / Bewirtung

35,- € / 15,- € (erm.) zzgl. Vorverkaufsgebühr

Und an der Abendkasse.


Im Ticketpreis inbegriffen ist ein kleiner Imbiß.

Freie Platzwahl.


Idee, Organisation und künstlerische Leitung: Susanne Kessel

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page